Hardware & Entwicklung

Sony hat neben der kürzlichen Namensänderung von Project Morpheus hin zu PlayStation VR auch neue Details zu ihrer neuen Virtual Reality Brille für die PS4 veröffentlicht.

Die Spezifikationen wie die Auflösung der Brille, dem Field of View so wie dem Display-Typ haben wir nun hier zusammengetragen da es nun offiziell bis zur finalen PlayStation VR Anfang 2016 keine größeren Überraschung mehr geben dürfte.

Was gibt es an neuen Details zur PS VR?

Laut Sony wird die PlayStation VR über eine 5,7 Zoll OLED Display verfügen und mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten arbeiten. Das bedeutet das hier jedem Auge 960 x 1080 Bildpunkte zur Verfügung stehen werden bei einem angegebenen Field of View von 100°. Die Bildwiederholraten bzw. die Hertz Zahl wird mit 120 Hz angegeben wobei zu berücksichtigen ist das wohl je nach Anwendung die Bildwiederholrate auch darunter bei 90 Hz liegen kann.

Die Latenz der Brille soll bei unter 18ms liegen und das Positinal Tracking der Brille findet per 9 Punkt Erfassung statt. Ansonsten finden in der PSVR das für Virtual Reality Brillen gewöhnliche Gyroskop und ein Beschleunigungssensor ihren Platz.

Die Details im Überblick

  • Display Technologie: OLED
  • Display Größe(diagonal): 5,7 Zoll
  • Display Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
  • Auflösung je Auge: 960 x1080 Pixel
  • Bildwiederholfrequenz: max. 120Hz / 90Hz
  • Field of View: 100°
  • Verbindung: HDMI / UBS
  • Gyroskop / Beschleunigungsmesser

 

Die technischen Daten zur PlayStation VR im Video Showcase.

Release, Preis und vielleicht ein PS VR Bundle?

Wie hoch der Preis bei der PlayStation VR letztlich liegen wird ist bis jetzt leider immer noch ungewiss. Ebenso wie der Veröffentlichunsgtermin der sich derzeit laut Sony immer noch auf Anfang 2016 bezieht. Ebenso ist weiter unklar ob es die PlayStation VR zur Einführung auch als PS 4 Bundle geben wird und auf welchem Preis es belaufen wird.

Zahlreiche Spiele bestätigt

Zum Start der Playstation VR wurden mittlerweile von zahlreichen Studios Spiele bestätigt. So verkündete Crytek zuletzt das ihr VR Spiel Robinson: The Joruney zukünftig als Exklusiver Ttitel ausschließlich auf der PS VR erscheinen wird. Aber auch Publisher wie Reload mit ihrem World War Toons oder Adr1ift sind mit von der Partie ebenso wie  London Heist von Sony´s London Studio. Auch Eve Valkyrie welches auch für die HTC Vive und Oculus erscheinen wird wurde nun besätitgt und soll zum Verkaufstart der Brille erhältlich sein.

Insgesamt wurden in den vergangenen Wochen und Monaten mehr als 30 VR Titel bestätigt was schon sehr beachtlich ist. Wir werden versuche einen Teil dieser Titel in den kommenden Wochen genauer unter die Lupe zu nehmen. Mit dabei werden unter anderem das Spiel PlayRoomVR sein, welches eine ganze Reihe an Multiplayer Mini-Spielen für die virtuelle Realität bereithalten soll oder der Ego Shooter RIGS, der auf der ersten Blick schnelles Gameplay im Unreal Tournament Style verspricht.

Die Getaway Szene aus dem Spiel London Heist!

 

VR Neuigkeiten

3D Filme mit dem VLC Player für die Gear VR konvertieren

3D Filme mit dem VLC Player für die Gear VR konvertieren

Oculus VR und Samsung machen es Benutzern einer Gear VR derzeit nicht gerade...

Neuigkeiten zur PlayStation VR von Sony

Neuigkeiten zur PlayStation VR von Sony

Auf der kürzlich stattfindenden Gamers Developers Conference, kurz GDC, hat Sony nun die...

vTime – Der Virtual Reality Chat für die Gear VR

vTime – Der Virtual Reality Chat für die Gear VR

Das Angebot von sozialer VR auf der Gear VR wächst stetig. Unter anderem...

Oculus Rift Spiele im Virtual Reality Mashup

Oculus Rift Spiele im Virtual Reality Mashup

Als Rückblick auf das vergangene Jahr haben wir ein Virtual Reality Mashup mit...

Lucky´s Tale nun im Oculus Rift Bundle

Lucky´s Tale nun im Oculus Rift Bundle

Wie Oculus heute auf dem Firmeneigenen Blog verkündet hat, wird das Spiel „Lucky’s...

The Climb - Der Exklusivtitel von Crytek für die Oculus Rift

The Climb - Der Exklusivtitel von Crytek für die Oculus Rift

Crytek hat heute mit einem vielversprechendem Video Teaser das Spiel The Climb angekündigt....

Aktuelle Seite:

Weitere Artikel zur virtuellen Realität